Pumpkin Lovers

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst9

Kürbissuppe kann jeder! Nichts gegen den leckeren Klassiker, aber auf Dauer schreit euer Gaumen nach etwas Abwechslung. Da wir große Fans von saisonaler Küche sind, versuchen wir so oft es geht mit regionalen Produkten zu kochen und viele außergewöhnliche Variationen zu zaubern!

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst910

Unser Rezept verbindet heimische und italienische Küche – eine perfekte Kombination herbstlicher Aromen. Das Gericht lässt sich super einfach nachkochen und eignet sich auch für einen geselligen Kochabend mit Freunden. Unsere Kürbis-Cannelloni überzeugen jeden Kürbis-Liebhaber ab der ersten Sekunde.

Unser Rezept für 4 Personen:

– Passierte Tomaten (1 Dose)

– 1 Packung Cannelloni

– 1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis (ca. 1,5 kg)

– Crème fraîche (nach Gusto mit Kräutern)

– geriebener Käse (Gouda)

– Pastagewürz (z.B. von Schuhbeck)

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst1

Den Hokkaido-Kürbis in kleine Würfel schneiden und mit ca. 100 ml. Wasser ca. 20 Minuten in einem mittelgroßen Topf dünsten.  Sobald der Kürbis weich gekocht ist, mit einem Kartoffelstampfer fleißig zerdrücken. Wahlweise kann auch als Ersatz ein Pürierstab verwendet werden, allerdings kann die Masse dadurch zu breiig werden. Über den gestampften Kürbis kommt nun die Crème fraîche und ein Teelöffel des Pastagewürzes hinzu.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst2

Keine Angst, wenn euch die Konsistenz zu flüssig erscheint. Ideal ist eine Zwischenstufe aus Püree und Sauce.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst3

Im Anschluss werden die Cannelloni befüllt. Das lässt sich am einfachsten mit einem kleinen Teelöffel bewerkstelligen. Die Cannelloni werden so lange in Schräglage mit der Kürbismasse gefüllt, bis diese am anderen Ende fast herausquillt. Nach dem Befüllen die Cannelloni in eine geeignete Form legen. Die Backform sollte groß genug sein, damit zwei Reihen Cannelloni nebeneinander Platz finden.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst4

Der restliche Kürbisstampf ist die Basis für die Tomatensauce, welche die gefüllten Nudeln bedeckt. Dafür werden die passierten Tomaten mit der übrigen Füllmasse vermengt. Die Sauce kann nach Belieben abgeschmeckt werden, zum Beispiel mit frischen italienischen Kräutern oder feurigem Chili.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst5

Jetzt kommt die Sauce über die Cannelloni in die Form. Damit sich diese ideal verteilt, einfach die Form kräftig schwenken! Im nächsten Schritt verteilt ihr den Käse gleichmäßig darauf.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst6

Ab in den Ofen! In 30 Minuten bei 180 C° (Ober-/Unterhitze) sind die Kürbis-Cannelloni fertig zum Genießen. Sobald der Käse goldbraun gebacken ist, ist der Gaumenschmaus servierfertig.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst7

Die Monaco Matz wünscht an Guadn! Wir empfehlen dazu einen lieblichen Weißwein für die vollkommene Geschmacksexplosion.

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst8

Wir hoffen euch eine Inspiration für weitere Kürbisrezepte gegeben zu haben, denn der Kürbis ist vor allem im Herbst ein unumgänglicher Teil der rustikalen Küche. Der Kürbis ist ähnlich wie die Kartoffel ein Lebensmittel, das sich in nahezu jedes Gericht integrieren und einfach verarbeiten lässt. Nicht nur der Geschmack, sondern auch die leuchtende orangene Farbe bringt gute Laune. Die Farb- und Formvielfalt ist riesig…also lasst euch inspirieren!

Kürbis_Food_Essen_Cannelloni_Herbst11

 

Signatur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *