Ohne Punkt und Komma

Monaco_Matz_Kolumne_Personal_Stuff_Lifestyle

Eine eigene kleine Kolumne zu schreiben, war schon immer ein Traum von uns. Diesen Traum möchten wir uns mit dieser Reihe nun verwirklichen. Dabei soll es um ganz verschiedene Themen und Erfahrungen gehen. Themen, die uns interessieren und bewegen, uns inspirieren oder auch nachdenklich stimmen. Ihr ahnt es vielleicht schon, es wird vor allem eins: persönlich, hoffentlich amüsant und sehr ehrlich!

Jetzt fragt ihr euch vielleicht, wie wir auf die Idee gekommen sind, eine regelmäßige Kolumne auf dem Blog zu veröffentlichen. Hier ein kurzer Erklärungsversuch: neben den Fashion- und Travelposts, an denen wir leidenschaftlich gerne arbeiten, fehlte uns schon etwas länger eine Rubrik, in der wir unsere Gedanken, die sich nicht ausschließlich um Mode, Beauty und Reisen drehen, mit euch teilen können. Ein Fashionpost beispielsweise lebt von vielen hochwertigen Bildern, die jedes Detail des Looks bestmöglich zur Geltung bringen. Der Text ist dabei eher zweitrangig, was nicht bedeuten muss, dass er deswegen qualitativ schlechter ist. Dennoch müssen auch wir zugeben, dass wir bei Fashionposts mehr auf die Bilder als auf den Text achten. Ebenso kommt ein Reisetagebuch oder Travel Guide ohne Bilder nicht aus, schließlich will man die gesammelten Eindrücke und die fremde Kultur mit den Lesern teilen und durch lebhafte Bilder unterstreichen.

Unsere Kolumnen brauchen keine Bilder, hier geht es um persönliche Gedanken, eigene Erfahrungen und Inspirationen, die wir euch ganz pur erzählen möchten. Hier wird nichts vor der Kamera in Szene gesetzt, denn nichts soll vom Text ablenken. Wenn uns ein Thema begeistert, können wir ohne Punkt und Komma davon erzählen und genau diese Begeisterung hoffen wir euch vermitteln zu können. wir freuen uns über euer Feedback zu der Idee und sind offen für eure Themenvorschläge!

 

Signatur

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *