Black Sweater x Pink Culotte

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend2

Heute möchte ich euch gerne meinen vorletzten winterlichen Look zeigen. Mittlerweile bin ich mental schon auf Frühling eingestellt und hoffe, dass auch die Temperaturen dementsprechend nach oben klettern, sodass in Kürze die ersten frühlinghaften Outfits folgen. Die Wintermonate sind für mich ja immer eine modische Herausforderung. Ich bin eine absolute Frostbeule und deswegen zählt für mich neben dem Style-Faktor natürlich auch der Tragekomfort. Am liebsten würde ich mich den ganzen Tag in einen Oversize-Cardigan einkuscheln. Ich versuche daher immer eine Kombination aus Bequemlichkeit und Trend-Piece zu wählen und beide Eigenschaften in meinen Look einfließen zu lassen. Für mich ist die Culotte ein Kleidungsstück, das genau diese beiden Qualitäten miteinander vereint. Der Hosenrock begleitet die Modewelt schon mehrere Jahrhunderte und ist weitaus mehr als nur ein vorrübergehnder Modetrend. In seinem ursprünglichen Sinn bezeichnet der französiche Begriff Culotte seit dem späten 17. Jahrhundert eine traditionelle Kniebundhose für Männer. Wie so viele Kleidungsstücke erlebt der Hosenrock seit einer Weile eine strahlende Renaissance und polarisiert wie kaum ein anderes Trend-Piece. Es gibt eben auch in der Modewelt Kleidungsstücke, die man entweder hasst oder liebt und für die es keinen Mittelweg gibt. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden und jeder kann individuell entscheiden, ob und wie man Trends umsetzt. Für mich ist die Culotte definitiv ein fester Bestandteil meiner Garderobe. Die kleine Schwester vom Midirock ist durch alle Jahreszeiten hindurch ein treuer Begleiter. Die Kombinatiosmöglichkeiten sind fast grenzenlos, ebenso wie die Vielfalt an Formen, Längen, Farben und Materialien, die uns die Entscheidung nicht gerade leichter machen.

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend7

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend4

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend8

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend3_Fotor

Die Qual der Wahl hat man mittlerweile auch online. Die Vielfalt an Online Shops ist inzwischen riesig und für mich ist es ehrlich gesagt nicht immer einfach, mich in diesem Fashion-Dschungel zurecht zu finden. Ich shoppe meistens in den gleichen Online-Shops und wäre oft dankbar für ein paar neue Inspirationen. Zum Glück erleichtern uns praktische Modesuchmaschinen wie zum Beispiel Netzshopping das Leben und stehen uns als eine Art persönlicher Shopping-Assistent zur Verfügung. Die Online-Mall Netzshopping folgt damit dem Vorbild populärer Plattformen wie Stylight oder Smatch. Diese Modesuchmaschinen kann man sich wie eine Art Online-Shoppingcenter vorstellen, das zahlreiche Angebote vieler beliebter Online Shops für uns sammelt und übersichtlich in verschiedenen Kategorien präsentiert. Somit erhält man die günstigsten Angebote rund um Fashion und Home aus nur einer Hand.

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend5

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend10

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend11

Shop the Look:

Sweater: H&M (shop it here)

Culotte: Asos (love this one here)

Booties: Mango (get similar here)

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend9

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend12

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend1

Culottes_Fashion_Fashionblog_Outfit_Style_Trend6

Die Vorteile sind ähnlich wie beim realen Shoppingcenter: bei der Suche nach meinem Lieblingsteilen spare ich Zeit, finde alle Shops übersichtlich an einem Ort, entdecke sogar neue Shops und Marken, die ich davor nicht gekannt habe und das alles ganz ohne feste Öffnungszeiten oder hektischem Menschengedränge. Wenn ich so darüber nachdenke, weiß ich gar nicht, was wir früher ohne Online Shops gemacht haben?! Neben dem gewohnten Onlineshopping, sind Modesuchmaschinen vor allem für ein schnelles und effizientes Shoppingerlebnis sinnvoll. Mit den umfassenden Filteroptionen wie Preislevel, Farben oder Marken klickt ihr euch mühelos durch eine Vielzahl an Online Shops, um euren ganz persönlichen Lieblings-Look zu finden.

Vielen Dank für die zauberhafte Kooperation mit Netzshopping!

Monaco Matz

6 Comments

  • Melanie says:

    Ein sehr cooler Look. Mit einem Rolli kann man eine Culotte ja super wintertauglich stylen. Die Jacke passt auch sehr gut dazu :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Monaco Matz Monaco Matz says:

      Liebe Melanie,

      tausend Dank für deine lieben Worte. ja Culottes sind wirklich ein Allroundtalent. Mit dem richtigen Styling passt sie in jede Jahreszeit. Wünsche dir einen schönen und entspannten Sonntagabend!

      Bussi, Bussi! Monaco Matz

  • Bernd says:

    Wunderschönes Outfit! Die Farben sind einfach klasse kombiniert! 🙂

    Viele liebe Grüße
    Bernd – styleandfitness.de

    • Monaco Matz Monaco Matz says:

      Lieber Bernd,

      vielen Dank! Du magst also Culottes? Gerade bei Männern kommen die Hosenröcke meistens nicht so gut an… Umso mehr freue ich mich über deine Worte! Hab einen schönen Abend.

      Bussi, Bussi! Monaco Matz

  • Charli says:

    Ein super Outfit.
    An eine Culotte habe ich mich immer noch richtig herangetraut, aber deine gefällt mir wirklich gut. Ich denke, da ich noch keine Absätze trage, ist diese Hosenform für mich schwierig. Sie sieht einfach mit einem Absatz, auch wenn er nicht unbedingt sehr hoch sein muss, besser aus.
    Diese Suchmaschine kenne ich noch nicht, werde ich mir mal anschauen. Auch wenn ich seit London ein selbstauferlegtes Shopping-Verbot habe… Gucken darf man ja! 😉
    Schönes Wochenende und LG
    Charli von https://frischgelesen.de

    • Monaco Matz Monaco Matz says:

      Liebe Charlie,

      ich kann deine Bedenken vollkommen verstehen. Am besten du versuchst es mal mit einer etwas schmaleren Culotte, dann ist auch die Kombi mit Sneaker oder anderen flachen Schuhen kein Problem. Ich möchte derzeit mein Shopping auch etwas reduzieren, aber mal sehen wie ich das so hinbekomme. Ich kann nichts versprechen… Hoffe du hältst besser durch 🙂 Hab einen zauberhaften Abend!

      Bussi, Bussi! Monaco Matz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *